...sparen Sie jährlich bis zu ein Drittel Ihrer Heizkosten

Die patentierte Bajorath Heizungsregelung ermöglicht gleichbleibenden Heizkomfort bei deutlich geringerem Energieverbrauch!
Auf diese Weise sparen Sie jährlich zwischen 15 und 35 % Ihrer Heizkosten!

 

Wie funktioniert die Bajorath Heizungsregelung?

Hier sehen Sie wie das Wasser in einer Heizanlage zirkuliert. Die meisten Heizungsanlagen in Deutschland sind vorlaufgesteuert: Sie messen die Temperatur des Vorlaufs (roter Pfeil) in Abhängigkeit von der Außentemperatur.

Das patentierte Bajorath System arbeitet rücklaufgesteuert. Die Heizungsregelung misst also die Temperatur des Rücklaufs (blauer Pfeil). Daraus ergeben sich positive Energiespareffekte:

1. Andere Wärmequellen (wie Sonneneinstrahlung oder Personen) werden neben der Außentemperatur mit einbezogen - diese bewirken, dass die Temperatur des Rücklaufs langsamer sinkt. 2. Der Brenner startet erst, wenn eine bestimmte Rücklauftemperatur unterschritten wird - und je später der Brenner startet, desto mehr Energie wird gespart!
Wie spart man mit der Bajorath Heizungsregelung Geld?

Startvorgänge des Brenners verbrauchen besonders viel Energie!

Es ist wie beim Auto fahren: Beim Stop-and-go-Verkehr verbraucht Ihr Wagen durch das häufige Anfahren deutlich mehr Benzin als bei fließendem Verkehr.

  • Bei üblichen Regelungen startet der Brenner ca. 5 bis 7 mal pro Stunde, bei älteren Modellen sogar bis zu 10 mal (violette Zick-Zack-Linie)
  • Bei der Bajorath Regelung startet der Brenner durchschnittlich nur noch 1 mal pro Stunde und ist dafür länger in Betrieb (rote Linie)
  • Der Brenner heizt das Wasser erst dann auf, wenn eine bestimmte Rücklauftemperatur unterschritten wird (blaue Linie)
Ein Start des Brenners mit langer Laufzeit (fließender Verkehr) verbraucht deutlich weniger Energie als mehrere Starts mit kurzer Laufzeit (Stop-and-go) Durch diese energiesparende Funktion der Bajorath Heizungsregelung sparen Sie zwischen 15 und 35% Ihrer Heizkosten
 
  Sparen Sie auch mit der Bajorath Regelung bares Geld!
   

Nutzen Sie diese attraktive Gelegenheit, Ihre Heizkosten dauerhaft um bis zu 35 Prozent zu senken! Darüber hinaus bietet Ihnen die Bajorath Regelung noch mehr Vorteile:

  • bei herkömmlichen Heizungsanlagen kommt es häufiger zu unregelmäßiger Wärmeverteilung im Haus - im Erdgeschoss wird es warm, während es in oberen Stockwerken kalt bleibt
  • wir führen einen hydraulichen Abgleich durch - unter Beachtung des Wärmebedarfs Ihres Hauses - so wird eine gleichmäßige Wärmeverteilung gewährleistet
  • die patentierte Bajorath Heizungsregelung lässt sich in jede bestehende Heizungsanlage integrieren - kein aufwendiger Umbau erforderlich
  • die Regelung ist auch für den Betrieb von Solar- und Pelletheizungen gut geeignet
Animationsfilm ansehen weiterführende Informationen finden Sie auch in unserem Downloadbereich.
 
  ...damit auch Sie von der Energiesparenden Bajorath Heizungsregelung profitieren können fordern Sie unser unverbindliches Angebot an
    Da die Umrüstung je nach Heizungsanlage, Bauart und örtlichen Gegebenheiten immer sehr individuell berechnet werden muss, können wir an dieser Stelle keinen pauschalen Festpreis anbieten.
Bitte richten sie Ihre Anfragen per Mail oder telefonisch direkt an uns:
zum Anfragenformular Tel./Fax:
03 75 / 47 97 34
Funk: 01 72 / 3 65 86 25
 
  nach oben   zurück